Achtsamkeit & Naturerleben. Selbsterfahrung.

In diesem besonderen CreNatur-Seminar liegt der Fokus auf dem Fühlen, nicht auf dem Denken. Wir befassen uns mehr mit dem Herzen als mit dem Verstand, mehr mit dem Sein als mit dem Tun. Es ist ein Raum für Selbst-Erfahrung und Entwicklung eines achtsamen Bewusstseins.

Eine innere Haltung der Achtsamkeit ermöglicht es, die eigenen Gefühle, Gedanken und Körperempfindungen bewusst wahrzunehmen und ohne Bewertung zu akzeptieren. Dadurch kannst Du nicht nur Deine Teilnehmenden besser verstehen und sie angemessen begleiten. Du lernst Dich außerdem selbst besser kennen, stärkst Deine seelische Widerstands­fähigkeit und sorgst wohlwollend für Deine persönliche Weiterentwicklung. Letztlich ist Achtsamkeit die Voraussetzung für bewusstes Handeln und somit Basis einer nachhaltigen Entwicklung der Gesellschaft.

Die Entstehung einer achtsamen Haltung braucht regelmäßige Übung. In diesem Seminar hast Du viel Zeit dafür. Es sind Tage der Entschleunigung, in denen Du einzeln und in der Gruppe tief in die Naturerfahrung eintauchen kannst. Zahlreiche Übungen führen Dich in die Wälder und Wiesen der näheren Umgebung. In anschließenden Gesprächsrunden hast Du die Möglichkeit, über Deine Erfahrungen zu berichten, Dein eigenes Erleben zu erforschen und zu verstehen. Neugier und Offenheit für neue Erfahrungen sind dafür hilfreiche Begleiter.

Dies ist ein Seminar von CreNatur – Institut für Naturerlebnispädagogik.

Anmeldung NUR über:

CreNatur
Institut für Naturerlebnis-Pädagogik
Scheibenstraße 18
83278 Traunstein

Tel. 0861-21165090
info(at)crenatur.de

Termin:8. Juni 2017 - 11. Juni 2017
13:00 - 15:00
Treffpunkt:TONHAUS, Ehrenberg
Zielgruppe: Erwachsene
Mitzubringen sind:siehe Anmeldungsunterlagen
Kosten:289€ Seminarteilnahme & 168€ Ü/VP
Anmeldeschluss:nach Absprache mit CreNatur
Anmelden:post@honu-nachhaltigerleben.de oder 06683/917721